Mit Pferden sein - Hobby und Berufung

Du hast Interesse daran, Pferden näher zu kommen? Einen kleinen Einblick zu erhalten, was Pferde ausmacht, wie sie „ticken“, was sie brauchen, was sie mögen? Sie zu beobachten, aber auch mal selbst Hand anzulegen bei der Körper-, Schweif-, Mähnen- und Hufpflege? Du willst so ein Pferd mal führen, leiten und lenken? Willst dich zuguterletzt vielleicht auch mal auf´s Pferd begeben? Dann bist du bei uns genau richtig.

Bêla, Odina und Ashley bei ihrer Lieblingsbeschäftigung

 

Kleiner Reitausflug für kleine Abenteurer

Eltern führen selbst das Pferd, dein Kind reitet. (Auch für Erwachsene möglich – z.B. Mama führt Papa oder umgekehrt!!) Beginn auf dem Platz – Einweisung in das Führen des Pferdes. Dann kann dein Kind aufsitzen und du führst das Pferd in der Reitbahn für einige Runden mit dem Kind oben drauf. Achtung: nur für Menschen, die sich das wirklich zutrauen!

Danach gibt’s einen kleinen Ausflug zum Wald und zurück (Gesamtstrecke: 1km).

Dauer ca. 30min – Kosten 11 Euro pro Teilnehmerpaar.

Nur möglich, wenn sich 2 bis maximal 3 Eltern – Kind – Paare einfinden! Eine Mama mit 2 Kindern funktioniert also nicht....Mama darf hier nicht 2 Pferde gleichzeitig führen...

So könnte es aussehen....

Kleine Platzrunde für Vorsichtige

Wie Reitausflug, jedoch bleiben wir auf dem Platz. Vorteil: Auch mit einzelnen Reitern möglich. Auch hier sollte der Pferdeführer Vertrauen in sein Tun haben.

Dauer ca. 30min – Kosten 13,50 Euro für Einzelpaar, je 11 Euro bei 2 oder 3 Eltern – Kind – Paaren.

Ashley auf der Runde um unsere Wiese mit seiner kleinen Reiterin (6 Jahre) und Mama.

Longenreiten für ganz Vorsichtige

Reiten an der Longe, d.h, das Pferd läuft an der langen Leine (Longe) von Petra geführt auf dem Reitplatz – die Eltern können ganz entspannt am Rande zuschauen oder selbst reiten.

Dauer ca. 30min – Kosten 16 Euro

Pferdeschnupperstunde – Vorsicht, Pferdevirusgefahr... ggf. mußt du dann eins kaufen :-)

Hier geht es nicht in erster Linie um das Reiten sondern um das Wesen Pferd. Du lernst Pferde kennen, ihre Bedürfnisse und allerlei Wissen rund um das Thema Pferd. Jedes Pferd ist etwas anders – wie unterschiedlich sind die Pferde bei uns hier? Du putzt die Pferde, machst mal die Hufe sauber, sattelst eins usw. Dann werden die Pferde auf dem Reitplatz bewegt, ein sogenannter Parcour wird gemeinsam begangen – ähnlich wie beim Agiliti für Hunde. Wer mag kann auch mal auf dem Pferd für ein Weilchen Platz nehmen.

Dauer ca. 60min – Kosten gesamt 26 Euro. Geeignet für Kleingruppen bis maximal 6 Personen. Der Preis gilt für eine Stunde, nicht pro Person! Der Schwerpunkt liegt NICHT auf dem Reiten!

Horsemanship am Boden

Du bist schon ein Pferdefreak und möchtest ins Horsemanship hereinschnuppern? Dann arbeiten wir intensiv an deiner Führungskompetenz mit dem Pferd an und ohne dem Führseil und auf Wunsch auch am Reiten.

Dauer ca. 60min – Kosten 26 Euro.

 

Familienausritt mit Picknick – der Pferdevirus hat zugeschlagen ;-)

Wer nach der Schnupperstunde und/oder dem kleinen Reitausflug Lust auf mehr Pferd hat, kann sich gern zum Familienausritt anmelden. Wir wandern mit 3 Pferden und maximal  4 Personen durch Wald und Flur. Die Teilnehmer führen die Pferde und sitzen ggf. abwechselnd oben drauf. Länge der geführten Ausritte auf Wunsch zwischen 1h und 2,5h. Unterwegs rasten wir ein wenig, wenn du dich für einen Ausritt über 1,5h und länger anmeldest und stärken uns aus den selbst mitgebrachten Vesperrationen. Voraussetung auch hier sind das Zutrauen in sich selbst, Pferdeführer zu sein und Kondition für die Wanderung.

Kosten:           

42 Euro für 1 Stunde – ohne Rast,

55 Euro für 1,5 Stunden – mit 10min Rast, 

69 Euro für 2 Stunden – mit 20min Rast,

81 Euro für 2,5 Stunden – mit  2 x 15min Rast

Die Kosten beziehen sich auf die angegebene gebuchte Zeit, sie sind NICHT als Gebühr pro Teilnehmer zu verstehen.

 

Pferdehaltungskosten transparent:

Hafer: 450 Euro / Heu: 600 Euro / Pacht: 120 Euro / Heucobs: 1.000 Euro (braucht Odina, da sie Heu nicht mehr fressen kann) /Versicherung der Pferde (Schulpferdehaftpflicht): 300 Euro / Reitlehrerhaftpflicht 49 Euro/ Arbeitsaufwand: 2h pro Tag im Durchschnitt = 730h a 14 Euro * = 10.220 Euro / * 14 Euro ist der durchschnittliche Bruttolohn in MeckPom derzeit / sonstige Kosten (Tierarzt, Lecksalz, Zusatzfutter ect.): ca. 400 Euro

Gesamtkosten pro Jahr somit ca. 13.139 Euro

Deine Investition als Beitrag für dein Erlebnis mit unseren Pferden ist somit herzlich willkommen.